von 20 bis 1850
Detaillierte Suche

Glitzerndes Silvester am Kochelsee - 6 Tage

Glitzerndes Silvester am Kochelsee
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.12.2021 - 02.01.2022
Preis:
ab 789 € p.P.

Oberbayern – Tölzer Land

 

Über den glasklaren Seen und verschneiten Wäldern ragen majestätische Berge. Historische Bauten prägen die idyllischen Dörfer. Bayernkönig Max II. hat das perfekt zusammengefasst: „Hier ist der schönste Platz in meinem Bayernland.“ Dem brauche man gar nicht mehr viel hinzufügen. Wo See und Berge sich berühren, inmitten der wunderbaren schönen Voralpenlandschaft, im Loisachtal zwischen Garmisch-Partenkirchen und Bad Tölz.
Erleben Sie die oberbayrische Winterlandschaft zum Jahreswechsel!

 

Das Seehotel Grauer Bär liegt direkt am malerischen Kochelsee. In diesem traditionsreichen Haus verbindet sich stilvolles Ambiente, zeitgemäßer Komfort, greifbare Naturnähe und vor allem familiäre Herzlichkeit in wunderbarer Harmonie. Die stilvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Telefon und TV.

  •  Fahrt im modernen Reisebus
  • 5× Übernachtung im Seehotel Grauer Bär in Kochel am See
  • 5× Frühstücksbuffet
  • 4× 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1× Silvesterfeier im Hotel:
    • Willkommenschampagner
    • 5-Gang-Silvester-Menü
    • Live Musik mit Tanz
    • großes Silvesterfeuerwerk
  • 1× Weißwurstessen zum neuen Jahr
  • Zugspitzrundfahrt mit Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen
  • Rundfahrt Tegernsee/Bad Tölz
  • Besuch München

Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer etc. sind vor Ort zu entrichten.
Anfallende Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

28.12.2021 - 02.01.2022 | 6 Tage
Seehotel Grauer Bär
Details
  • Pers. im DZ
    789 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • EZ-Zuschlag
    125 €
Seehotel Grauer Bär

in Kochel am See

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen