von 35 bis 2500
Detaillierte Suche

Kaiserstuhl & Bodensee - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.08.2024 - 11.08.2024
Preis:
ab 398 € p.P.

Sie besuchen bei dieser Reise nicht nur den sonnenverwöhnten Kaiserstuhl, eingebettet in eine malerische Weinkulturlandschaft, sondern auch Freiburg – eine der schönsten Städte Deutschlands – und erleben die schöne Bodensee-Region mit dem einzigartigen Naturschauspiel des Rheinfalls von Schaffhausen.

1. Tag: Anreise mit Aufenthalt in Baden-Baden
Heute besuchen Sie zunächst Baden-Baden. Die Stadt liegt traumhaft, umgeben von Wiesen, Wäldern und Reben. Hier tut es unendlich gut, draußen zu sein, aktiv zu werden und die Welt um sich herum zu entdecken. Nach einem Aufenthalt Weiterfahrt zum Schwarzwaldhotel Roter Bühl.

2. – 3. Tag: Kaiserstuhl und Freiburg im Breisgau
Mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie heute die sonnigste Region Deutschlands. Weithin sichtbar, inmitten der Rheinebene – so liegt der Kaiserstuhl erhaben als Wahrzeichen und Landmarke am südlichen Oberrhein. Auf einem Weingut werden Sie zu einer informativen Kellerführung erwartet und können sich bei der anschließenden Weinverkostung selbst ein Bild über die Qualität der lokalen Weine machen. Weiter geht es nach Freiburg im Breisgau. Auf dem Rundgang durch die historische Innenstadt sehen Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und hören interessante Geschichten über die Bobbele und ihre Stadt. Staunen Sie über Bächle und Gässle, stattliche Bürgerhäuser wie das Haus zum Walfisch und städtische Prunkbauten wie das Historische Kaufhaus, das Grüne Rathaus und natürlich das aus rotem Sandstein erbaute Münster, eins der größten Meisterwerke der gotischen Baukunst Deutschlands. Rückfahrt zum Hotel zu einem musikalischen Unterhaltungsabend.

Rheinfall Schaffhausen - Bodensee
Nach dem Frühstück starten Sie in Richtung Bodensee und Schweiz. Nahe der zauberhaften Grenzstadt Schaffhausen fällt der Rhein mit viel Getöse meterweit im freien Fall hinab und schafft ein beeindruckendes Naturschauspiel. Verschiedene Plattformen bieten einzigartige Ausblicke und Fotomotive. Anschließend fahren Sie entlang dem Rhein und erreichen später bei Konstanz den Bodensee. Die historische Altstadt mit malerischen Gässchen, aber auch der Hafen mit seinem südlichen Flair und atemberaubender See- und Alpenkulisse laden zum Flanieren ein. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Rückreise über die Schwarzwaldhochstraße
Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Freudenstadt und später auf Deutschlands ältester Panoramastraße durch den Schwarzwald. Auf der ganzen Strecke bieten sich herrliche Ausblicke in die Schwarzwaldtäler, ins Rheintal und ins Elsass bis hin zu den Vogesen. Rückkunft am frühen Abend.

Das Schwarzwaldhotel Roter Bühl liegt in einer sehr reizvollen Landschaft des mittleren Schwarzwaldes auf der Passhöhe Heidburg zwischen Kinzig- und Elztal. Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC und TV. Genießen Sie die herrliche Luft auf der Terrasse oder in dem weitläufig angelegten Garten und nutzen Sie das hoteleigene Hallenbad und die Sauna.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3× Übernachtung im Schwarzwaldhotel Roter Bühl in Mühlenbach
  • 3× ausgiebiges Frühstücksbüffet
  • 2× Abendessen als 3-Gänge-Menü oder kalt-warmes Buffet
  • 1× Abendessen mit Schwarzwälder Spezialitäten
  • 1× Schwarzwälder Unterhaltungsabend inkl. Live-Musik
  • Tagesausflug Kaiserstuhl und Freiburg mit Stadtführung
  • Kellerführung inkl. Weinprobe bei einem Winzer im Kaiserstuhl
  • Tagesausflug Bodensee mit Besuch Rheinfall von Schaffhausen
  • kostenfreie Nutzung Hallenbad & Sauna

Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer etc. sind vor Ort zu entrichten. Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Wählen Sie Ihren Termin
August 2024
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
Oktober 2024
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
45678910
4 Tage
08.08.2024 - 11.08.2024 | 4 Tage
Schwarzwaldhotel Roter Bühl
  • Preis p.P. im DZ
    398 €
  • Preis p.P. im EZ
    443 €

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen