von 20 bis 1850
Detaillierte Suche

Gröden – St. Christina | …ein Paradies in den Dolomiten - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.07.2021 - 11.07.2021
Preis:
ab 598 € p.P.

In St. Cristina in Gröden erleben Sie die unglaubliche Bergwelt der Dolomiten mit Almhütten, Bergbächen und Lärchenwäldern. Mit den Umlaufbahnen im Ort erreichen Sie direkt das Almengebiet unterhalb der Geislergruppe sowie auch das Wander- und Erholungsparadies Seiser Alm. Aber auch all jene, die es etwas weniger sportlich angehen möchten, können die brillante Bergwelt der Dolomiten hautnah erleben und bei einer Dolomitenrundfahrt wunderschöne Panoramen genießen.

1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt über Österreich, über die Brennerautobahn nach Südtirol. Abendessen und Übernachtung im Hotel Cristallo im Grödnertal/St. Christina.

2.-5. Tag:

Dolomitenrundfahrt

Sie fahren ab dem Hotel durch das Grödnertal, über das Grödner Joch bis nach Corvara, weiter über den Valparolapass und den Falzaregopass bis nach Cortina d’Ampezzo, weiter über den „Passo Tre Croci“ zum tiefblauen Misurinasee und durch das Höhlensteintal nach Toblach. Rückfahrt über das Pustertal nach Klausen und bis zum Hotel.
 
Kastelruth & Seiser Alm

Der heutige Tagesausflug führt Sie nach Kastelruth. Kastelruth ist der größte Ort rund um die Seiser Alm. Das Dorfbild besticht durch einen verkehrsberuhigten historischen Ortskern mit zahlreichen Geschäften, schmucken Häusern, dem dritthöchsten Kirchturm Südtirols, ein lebendiges Dorfleben und viel Charme. Besuchen Sie das Kastelruther Spatzen Museum oder genießen Sie das unglaubliche Panorama kombiniert mit einer Wanderung auf der Seiser Alm (fakultativ Berg- und Talfahrt), die größte Hochalm Europas.
  
Kalterer See mit Weinprobe

Fahrt über die Südtiroler Weinstraße nach Kaltern, Einkehr in einer Weinkellerei in Kaltern, (fakultativ) Weiterfahrt zum Kalterer See mit kleiner Wanderung am See und anschließend Möglichkeit zu Kaffee und Kuchen direkt am See. Der Kalterer See liegt eingebettet in den typischen Südtiroler Weinbergen im Süden von Kaltern unweit von Tramin, dem Heimatort des Gewürztraminers. Der wärmste Alpensee hat sich zu einem beliebten Ferienziel in Südtirol entwickelt.

Freizeit in St. Christina

Ein Tag Ihres Aufenthaltes wird zu Ihrer freien Verfügung stehen.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an.

 

– Änderungen vorbehalten – Stand: Januar 2021
 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung im 3-Sterne-Superior-Hotel Cristallo in St. Christina im Grödnertal
  • Begrüßungstrunk
  • 5 x Reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 4 x 4-Gang Feinschmecker-Abendmenüs mit Salatbüffet
  • 1 x Tiroler Abendmenü
  • 1 x Dolomitenrundfahrt
  • 1x Fahrt nach Kastelruth mit Möglichkeit zum Besuch der Seiser Alm
  • 1x Südtiroler Weinstraße und Kaltern
  • Freie Benutzung des Hallenbades und des Saunabereiches.
     

Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer etc. sind vor Ort zu entrichten.
Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Wählen Sie Ihren Termin
Juli 2021
MoDiMiDoFrSaSo
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
September 2021
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123
45678910
6 Tage
06.07.2021 - 11.07.2021 | 6 Tage
3-Sterne-Superior-Hotel Cristallo in St. Christina
Details
  • Pers. im DZ
    598 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • EZ-Zuschlag
    110 €
3-Sterne-Superior-Hotel Cristallo in St. Christina

Das Hotel Cristallo befindet sich in Zentrum von St. Christina in Gröden und verfügt über alle Annehmlichkeiten die einen Aufenthalt in den Dolomiten unvergesslich machen. Im Restaurant geniessen Sie regionale und internationale Feinschmeckermenüs. Den Innenpool und die Sauna können Sie kostenfrei nutzen. Jedes Zimmer verfügt über Sat-TV, kostenfreies WLAN und einen Safe. Das eigene Bad ist mit einer Badewanne oder einer Dusche und einem Haartrockner ausgestattet.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk