von 35 bis 4300
Detaillierte Suche

Comer See - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.10.2024 - 08.10.2024
Preis:
ab 598 € p.P.

Der Comer See gilt als der schönste der oberitalienischen Seen. Umgeben von den hohen Bergen der Südalpen ist er zugleich der tiefste Binnensee Europas. Luxuriöse Villen und wunderschöne Gärten säumen seine Ufer. Die Landschaft zwischen Cernobbio und Menaggio zusammen mit der kleinen Halbinsel Bellagio ist in ihrer Schönheit und Harmonie nicht zu übertreffen. Hier liegen auch die meisten Villen des 18. und 19. Jahrhunderts, von denen die Villa Carlotta die berühmteste ist.

1. Tag: Anreise
Am Morgen Anreise durch die herrliche Bergwelt der Schweizer Alpen an den Comer See.

2. – 4. Tag: Comer See – Como und Bellagio
Heute steht u.a. ein Besuch der Stadt Como auf dem Programm. Innerhalb seiner mittelalterlichen Mauern bietet Como ein charmantes Stadtzentrum. Como hatte das Glück, die beiden Weltkriege ohne Bombardierungen zu überdauern und so ist er heute einer der malerischsten Orte Oberitaliens, der historisch, kulturell, landschaftlich und künstlerisch viel zu bieten hat. Zum interessanten Tagesprogramm gehört auch eine Bootsfahrt und der Besuch von Bellagio. Der idyllische Ort ist die Perle des Comer Sees und beeindruckt durch seine pittoresken Gassen und den bezaubernden Hafen.

Mailand mit Stadtführung
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Mailand. Kulturfreunden ist die Stadt in der Nähe der oberitalienischen Seen als Heimat eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt, der Scala, bekannt. Kunstbegeisterte können sich nicht sattsehen an den zahlreichen wertvollen Gemälden, Statuen und Fresken, die in Museen, Kirchen und Palazzi zu sehen sind. Und nicht zuletzt ist die Hauptstadt der Region Lombardei als Stadt der Mode bekannt.

Auf der Bernina-Express-Strecke von Tirano nach St. Moritz
Nach dem Frühstück fahren Sie durch das Veltlin nach Tirano. Hier im italienisch-schweizerischen Grenzort erwartet Sie bereits die Rhätische Bahn, die Sie auf der legendären Bernina-Express-Strecke zu einer spektakulären Alpenüberquerung einlädt. Durch Tunnel und unzählige Viadukte bringt Sie der Zug nach St. Moritz.
Genießen Sie bei einem Bummel die besondere Atmosphäre des Nobelortes. Rückfahrt mit dem Bus durch das Oberengadin an den Comer See.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Das traditionsreiche, familiengeführte 3-Sterne-Hotel Risi liegt im Zentrum von Colico direkt am See mit schöner Aussicht. Die großzügigen Zimmer sind alle mit Klimaanlage, TV-Sat, Telefon, Safe, Minibar und kostenlosem Wi-Fi ausgestattet. Das Hotel verfügt über Frühstücksraum, Bar, Aufzug, Gemeinschaftslounge, Spa & Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad (gegen Aufpreis).

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4× Übernachtung im 3-Sterne-Hotel Risi in Colico
  • 4× Frühstücksbuffet
  • Rundfahrt Comer See – Como und Bellagio
  • Schifffahrt Cadenabbia—Bellagio —Cadenabbia
  • Mailand mit Stadtführung
  • Fahrt mit dem Bernina Express von Tirano nach St. Moritz

Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer etc. sind vor Ort zu entrichten. Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

04.10.2024 - 08.10.2024 | 5 Tage
Hotel Risi
  • Preis p.P. im DZ
    598 €
  • Preis p.P. im EZ
    682 €

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen