von 42 bis 1830
Detaillierte Suche

Bregenzer Festspiele | Rigoletto von Guiseppe Verdi - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.07.2020 - 27.07.2020
Preis:
ab 298 € p.P.

Anspruchsvolles Musiktheater, beste Unterhaltung für ein großes Publikum und bleibende Momente unter freiem Himmel gehören bei den Bregenzer Festspielen zusammen. Die größte Seebühne der Welt ist Hauptanziehungspunkt des Sommerfestivals, zu dem alljährlich im Juli und August über 200.000 Besucher strömen. Wenn die Sonne langsam im Bodensee versinkt und die Lichter rund um das Ufer erglühen, beginnen für rund 7.000 Besucher spektakuläre Opern-Inszenierungen in außergewöhnlichen Bühnenbildern.

Rigoletto
Als Hofnarr des lüsternen Herzogs amüsiert sich Rigoletto. Seine Tochter Gilda sperrt er zu Hause ein, um sie vor anderen Männern zu schützen. Monterone, dessen Tochter der Herzog geschändet hat, verflucht Rigoletto für dessen spottende Worte. Nichts ahnend wird er zum Helfer bei Gildas Entführung, die dem Herzog als Eroberung gebracht wird. Sie sieht die Zuwendung des Herzogs als Ausweg aus der Obhut ihres Vaters. Dieser aber hat einen Mörder beauftragt, um den Liebschaften des Herzogs ein Ende zu bereiten. Als Rigoletto die verhüllte Leiche ins Wasser werfen möchte, hört er erneut dessen zynisches Credo
„La donna è mobile“ und fürchtet um das Leben seiner Tochter …
Giuseppe Verdis schaurig schönes Meisterwerk ist erstmals auf der Bregenzer Seebühne zu erleben. Der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl, dessen Filme wie Der Medicus mit atemraubenden Szenen begeisterten, betont in seiner Inszenierung Verdis Kontraste zwischen Spektakel und Kammerspiel. Dem zirkushaften Treiben auf dem Fest, der waghalsigen Entführung und dem nächtlichen Sturm stehen innige Szenen zwischen Vater und Tochter sowie Gilda und dem Herzog gegenüber.

1.Tag: Anreise & Bregenzer Festspiele
Direkte Anreise nach Feldkirch. Frühes Abendessen und Fahrt nach Bregenz. Vor der Aufführung Gelegenheit zum Bummel entlang der Uferpromenade. Besuch der Vorstellung um 21.15 Uhr Freuen Sie sich auf Verdis mitreißendes und schaurig schönes Meisterwerk. Rückfahrt nach Vorstellungsende.

2.Tag Heimreise.
Spätes Frühstück und Heimreise mit Aufenthalt in Meersburg. Rückfahrt zu den Ausgangsorten.

 

– Änderungen vorbehalten – Dezember 2019

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1× Übernachtung im 4-Sterne-­Hotel in Feldkirch
  • 1× Abendessen in Hotel
  • 1× Seekarte PK 4 inklusive
  • Transfer und Gebühren

Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer etc. sind vor Ort zu entrichten.
Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

 

Wählen Sie Ihren Termin
26.07.2020 - 27.07.2020
2 Tage
26.07.2020 - 27.07.2020 | 2 Tage
4-Sterne-Hotel
 
  • Pers. im DZ
    298 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • EZ-Zuschlag
    25 €
  • Aufpreis Seekarte PK 3
    26 €
  • Aufpreis PK 2
    44 €

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk