Reisefinder

 

Unser aktuelles Reiseangebot für Sie:

Venedig – Lido di Jesolo - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 398,00 € pro Person

Lagune – Gondeln und Commissario Brunetti

Venedig, oftmals als romantischste Stadt Europas bezeichnet, zieht jährlich abertausende Besucher in ihren Bann. Man denkt sofort an den Markusplatz, die große Lagune, die Gondeln auf dem Canale Grande, die prunkvollen Paläste, den Zauber der Gassen.

Venedig übte schon jeher eine magische Faszination aus. Die Inselstadt beeindruckt durch ihre Paläste, Kirchen, romantischen Wasserstraßen, engen Gassen und wunderschönen Plätze. Wie keine andere Stadt hat sich Venedig bis heute sein Stadtbild bewahrt.

1. Tag: Anreise
Anreise vorbei an Verona nach Lido di Jesolo, unweit der Lagune von Venedig und idealer Ausgangspunkt für Ihre Exkursionen. Übernachtung im Hotel

2. – 4. Tag:

Stolzes Venedig und die Laguneninsel Murano
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Punta Sabbioni und von hier mit dem Vaporetto nach Riva degli Schiavoni (Venedig Zentrum). Die auf Pfählen erbaute Lagunenstadt zählt sicher zu den einzigartigsten Städten der Welt.
Von Punta Sabbioni erreichen Sie mit dem Vaporetto nach einer guten halben Stunde den Markusplatz. Während eines geführten Stadtrundganges sehen Sie die Rialtobrücke, den Dogenplatz, die Markuskirche, die Seufzerbrücke u.v.m.. Am Nachmittag fahren Sie mit einem Vaporetto in die Lagune von Venedig zur Insel Murano. Nicht nur aus Brandschutzgründen wurden im 13. Jahrhundert alle Glasöfen von Venedig auf diese Insel verlagert. Vor allem diente diese Maßnahme dazu, das streng gehütete Geheimnis der Glasherstellung zu bewahren. Den gut bezahlten Glasbläsern war es unter Androhung der Todesstrafe verboten, ihr Wissen weiterzugeben. Sie lebten wie Gefangene auf der Insel. Heute sind die Straßenzüge der Insel Murano durch eine Vielzahl von Glasgeschäften geprägt und Muranoglas ist zum beliebten Sammlerartikel geworden. Anschließend Fahrt mit dem Boot zur Punta Sabbioni und mit dem Bus zum Hotel.

Auf den Spuren von Commissario Brunetti
Von Punta Sabbioni fahren Sie wieder mit dem Linienschiff nach Venedig. Während der heutigen thematischen Stadtbesichtigung begegnen Ihnen immer wieder Schauplätze, die Ihnen aus den Brunetti Filmen bekannt sein dürften. Der Spaziergang führt u.a. zum Haus vom Commissario und weiteren markanten Drehorten.
„Die US-Amerikanerin Donna Leon hat mit der Figur des charmanten und sensiblen Commisario Brunetti einen Ermittler ersonnen, dem bereits der Rang eines Maigret zugesprochen wird.“

Nachmittags haben Sie noch Freizeit für einen Bummel oder Sie genießen einen leckeren Cappuccino in einem gemütlichen Straßencafé. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung.

Padua mit Stadtführung
Heute fahren Sie zunächst nach Padua, eine der wichtigsten Kunststädte Italiens. Bei einer Stadtführung mit sachkundiger Reiseleitung sehen Sie die historische Altstadt mit der 1222 gegründeten Universität, den mittelalterlichen Plätzen und der Basilika des Hl. Antonius. Anschließend haben Sie noch genügend Zeit durch die mittelalterliche Stadt zu. Bummeln. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung.

5. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Rückfahrt in die Heimatorte.

 

 

Änderungen vorbehalten – Stand: Dezember 2017



 

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4× Übernachtung im 3-Sterne Hotel in Lido di Jesolo
  • Frühstücksbuffet
  • 1× Stadtführung Venedig
  • 1× Schifffahrt Punta Sabbioni —Riva degli Schiavoni (Venedig Zentrum) und zurück
  • 1× Bootsfahrt Laguneninsel Murano und Burano – Punta
  • Sabbioni und zurück
  • 1× Stadtführung Padua


fakultative Leistung:

  • 4× Abendessen als 3-Gänge-­Menü oder Buffet im Hotel (56,– €)

 

Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer etc. sind vor Ort zu entrichten.

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

3-Sterne-Hotel

 
  • Pers. im DZ
    398,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    88,00 €
  • Erweiterung auf Halbpension
    56,00 €