Reisefinder

 
Passionsspiele 2020 Oberammergau

Unser aktuelles Reiseangebot für Sie:

Reit im Winkl | Sommer in den Chiemgauer Alpen - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 689,00 € pro Person

Das Posthotel ist ein traditionsgebundenes, familiär geführtes Haus im Zentrum von Reit im Winkl, welches sich seit über 180 Jahren im Familienbesitz Hamberger befindet. Trotz der zentralen Lage liegt das Haus sehr ruhig mit einem herrlichen Blick auf das mächtige Kaisergebirge.

Im Sommer bietet die Natur einen verschwenderischen Reichtum an Schönheit. Wandern Sie durch die reich blühenden Wiesen und Auen der Chiemgauer Alpen oder genießen Sie das herrliche bunte Laub der Bergwälder im Herbst. Atmen Sie die frische klare Luft der Almen und lassen die Seele einmal richtig baumeln. Abends erholen Sie sich im gemütlichen Restaurant des Hotels. Der Chef des Hauses verwöhnt Sie mit bekannt guter Küche.

 

1. Tag: Anreise über München nach Reit im Winkl
Am Morgen Anreise über die Autobahn nach München. Aufenthalt. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Reit im Winkl. Zimmerverteilung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. – 5. Tag:

Berchtesgadener Land
Im südöstlichen Eck Bayerns, bewacht vom Watzmann, dem zweithöchsten, sicherlich aber imposantesten Berg Deutschlands, präsentiert sich eine einzigartige Natur-/ Kulturlandschaft. Vorbei am Weitsee, Mittersee und Lödensee fahren Sie heute über die Deutsche Alpenstraße in die Ferienregion Berchtesgadener Land.
Sie haben auch Gelegenheit zu einer Schifffahrt (Zusatzkosten) auf dem Königssee nach St. Bartholomä. Die Kapelle stammt in einigen Teilen noch aus dem 12. Jahrhundert. Seit dem 17. Jahrhundert ist sie im Stil des Barock gestaltet. St. Bartholomäus galt als Schutzherr der Almbauern und Sennerinnen. Der vor dem Watzmannmassiv gelegene weltbekannte Wallfahrtsort inspirierte seit der Romantik zahlreiche Landschaftsmaler. Am frühen Abend Rückkunft im Hotel. Abendessen und Übernachtung.

Der Chiemsee
Der heutige Tagesausflug führt an den drittgrößten See Deutschlands, das bayerische Meer. Der landschaftliche Reiz des Chiemsees entsteht durch die unmittelbare Nähe der Chiemgauer Berge. Bekannt ist der See vor allem durch zwei seiner drei größeren Inseln: Auf der Fraueninsel befindet sich ein Nonnenkloster. Noch bekannter ist die Herreninsel, auf der sich zwei Schlösser befinden: Ein Landschaftspark mit dem Alten Schloss (einem ehemaligen Kloster) sowie das Neue Schloss Herrenchiemsee des Märchenkönigs Ludwig II., das dem Schloss von Versailles nachempfunden ist. Gelegenheit zur Schifffahrt oder zum gemütlichen spazieren entlang dem Seeufer. Am späten Nachmittag Rückkunft in Reit im Winkl. Abendessen und Übernachtung.

geführte Ortswanderung
Das Berg- und Skidorf Reit im Winkl zählt zu den führenden Luftkurorten und Wanderparadiesen. Es liegt auf 695 m Höhe, mitten in den bayerischen Alpen.
Gepflegte, Jahrhunderte alte Bauernhöfe inmitten einer Natur, die Ihre Ursprünglichkeit bewahrt hat, verleihen dem Ort etwas Einzigartiges. Bei einer geführten Wanderung lernen Sie Ihren Urlaubsort näher kennen.

Winklmoosalm
Die Winklmoosalm ist als Heimat der Olympiasiegerin Gold-Rosi Mittermaier weltbekannt geworden. Ein Besuch lohnt sich vor allem wegen der offenen Almlandschaft und dem großartigen Panorama mit Blick auf die schroffen Loferer Steinberge und den majestätischen Wilden Kaiser. Das Almgebiet der Winklmoosalm ist ein Hochplateau zwischen Dürrnbachhorn und der Kammerkörplatte und somit ein idealer Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen.

6. Tag: Rückreise
Frühstück vom Buffet. Anschließend Rückreise zu den Ausgangsorten. 

Weitere Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

– Änderungen vorbehalten – Stand: Dezember 2017

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6× Übernachtung im Hambergers Posthotel in Reit im Winkl
  • reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 6× 3-Gänge-Abendmenü
  • 1× Grillabend
  • freie Benutzung des Wohlfühl­bereiches
  • geführte Ortswanderung
  • Fahrt zur Winklmoosalm
  • Fahrt zum Chiemsee mit Möglichkeit zum Besuch von Herrenchiemsee (ohne Eintritt)
  • Rundfahrt Berchtesgadener Land

 

Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer etc. sind vor Ort zu entrichten.

Hambergers Posthotel in Reit im Winkl

Details
  • Pers. im DZ
    689,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    72,00 €

Hambergers Posthotel in Reit im Winkl

Das Posthotel ist ein traditionsgebundenes, familiär geführtes Haus im Zentrum von Reit im Winkl, welches sich seit über 180 Jahren im Familienbesitz Hamberger befindet. Trotz der zentralen Lage liegt das Haus sehr ruhig mit einem herrlichen Blick auf das mächtige Kaisergebirge.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen