Reisefinder

 

Unser aktuelles Reiseangebot für Sie:

Auf den Spuren des Glacier- und Bernina-Express - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.08.2019 - 01.09.2019
Preis:
ab 498,00 € pro Person

…die schönsten Teilstrecken der Schweizer Alpen

Eine Kombination der berühmtesten Schweizer Bahnstrecken erwartet Sie bei dieser abwechslungsreichen Reise. Ausgewählte Teilstrecken und ein umfangreiches Programm hinterlassen unvergessliche Eindrücke dieser unvergleichlichen Alpenlandschaft.

Auf den Spuren des Glacier-Express befahren Sie die Teilstrecke von Disentis bis Andermatt in einer atemberaubenden Fahrt über den 2033 m hohen Oberalppass. Die imposanten Tunnel und Brücken, gleißende Gletscher und das satte Grün der Almwiesen hinterlassen bleibende Eindrücke. Weiterhin befahren Sie die Teilstrecke des Bernina-Express von Pontresina nach Tirano über den Berninapass, eine der wohl eindrucksvollsten Strecken der Schweizer Hochgebirgsbahnen.

Bei einer herrlichen Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See von Flüelen nach Brunnen lassen Sie noch einmal alle Eindrücke der Schweizer Zentralalpen auf sich einwirken. Sie wohnen im Hochgebirgsdorf Klosters/Davos, von wo aus wunderschöne Wanderungen und Ausflüge in die nähere Umgebung möglich sind.

 

 

1. Tag: Anreise
Anreise nach Davos/Klosters. Nach der Zimmerverteilung laden wir Sie im Hotel zu einem Begrüßungsdrink ein. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. – 3. Tag:

Auf den Spuren des Bernina-Express – St. Moritz
Nach dem Frühstück beginnt die herrliche Busfahrt nach Pontresina. Von hier fahren Sie mit der Bahn auf den Spuren des Bernina-Express bis nach Tirano im Veltlin. Der Bernina Express. Eine Legende. Die schönste Verbindung des kühlen Nordens mit dem warmen Süden. Eine Verbindung der Jahrtausende alten Kultur und der überwältigend schönen Natur Graubündens. Ankunft in Tirano zur Mittagszeit. Anschließend Weiterfahrt mit dem Bus in den bekannten Schweizer Kur- und Skiort St. Moritz. Nach einer Pause, bei der Sie das Flair dieses Ortes kennen lernen können, geht es zurück nach Davos. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Auf den Spuren des Glacier-Express und Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See
Frühstück vom Buffet. Heute befahren Sie den wohl schönsten Streckenabschnitt des Glacier-Express von Disentis nach Andermatt. Sie durchfahren das Vorderrheintal, überqueren den Oberalp-Pass (2044 m) und erreichen schließlich Andermatt am Gotthard-­Massiv. Hier verlassen Sie den Zug und fahren per Bus durch das Reuss-Tal zum Vierwaldstätter See. Vorbei an Altdorf befahren Sie die Uferstraße nach Flüelen. Bei einer herrlichen Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See nach Brunnen lassen Sie noch einmal alle Eindrücke der Schweizer Zentralalpen auf sich einwirken. Am späten Nachmittag geht es über Pfäffikon und Landquart zurück nach Davos/Klosters. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

 

 

Weitere Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

– Änderungen vorbehalten – Stand: Dezember 2018

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3× Übernachtung im 3-Sterne-­Hotel in Klosters/Davos
  • Frühstücksbuffet
  • 3× 3-Gänge-Abendmenü
  • 1× Bahnfahrt 2. Klasse Disentis — Andermatt „auf den Spuren des Glacier Express“
  • 1× Bahnfahrt 2. Klasse Pontresina — Tirano „auf den Spuren des
  • Bernina Express“
  • 1× Schifffahrt auf den Vierwaldstätter See von Flüelen nach Brunnen
  • Spaghetti-Essen in Tirano in inklusive Wein & Wasser

Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer etc. sind vor Ort zu entrichten.

3-Sterne-Hotel

 
  • Pers. im DZ
    498,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    80,00 €

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen